Bei der Bewältigung einer psychischen Erkrankung benötigen wir therapeutische Unterstützung. Sie möchten sich stabilisieren und etwas Neues ausprobieren, um aktuelle Probleme aktiv zu überwinden?

Häufig sind es emotionale Schwierigkeiten, die Menschen in eine therapeutische Behandlung führen. Viele meiner Klienten leiden unter einem Übermaß an unangenehmen Emotionen
(z. B. Angst) und an einem Mangel an angenehmen Emotionen (z. B. Freude). Ich begleite Menschen bei der Bearbeitung von:

  • Angst, Panik, soziale Phobie
  • Depression, Grübeln, negatives Denken
  • komplexe Traumafolgestörung

OFFEN . ANDERS . GUT

Die Verknüpfung von kreativen Techniken und kognitiver Verhaltenstherapie eröffnet Ihnen neue Möglichkeiten und eine effektive Therapie. Meine Arbeitsweise ist nicht aufdeckend, sondern auf die Linderung Ihrer aktuellen Symptome fokussiert.

Ich vermittle Selbsthilfe, d. h. wirksame Methoden und praktische Übungen, die Sie im Alltag selbstständig durchführen können. Durch das gemeinsame systematische Einüben und durch regelmäßige Wiederholungen im Alltag können Sie Ihre Symptome lindern und gleichzeitig mehr Selbstbewusstsein, Lebensfreude und Gelassenheit erreichen.

Mit Kunst und Kreativität das Leben aktiv gestalten.